iPad- und iPhone-Nutzer bitte Puffin Web Browser oder Skyfire Web Browser
bzw. anderen Browser mit Flashplayer nutzen!


Ihr Interessenvertreter - Ihr Partner im Praxisalltag !                  

Der HNO-Verbund Sachsen steht für:

eine qualitativ hochwertige fachärztliche Versorgung vor Ort

unsere Freiberuflichkeit und eine patientenorientierte Medizin

moderne medizinische Dienstleistung, die die Arbeit der niedergelassenen                  HNO-Fachärzte in Sachsen unterstützt


Ziele:

Stärkung der Präsenz der Fachgruppe und Bündelung der Interessen der niedergelassenen HNO-Ärzte

Verhandlungen mit KV, Kostenträgern und Krankenkassen über Honorare für die gesamte Fachgruppe

Verhandlungsführung mit professionellem Management

Bildung einer einheitlichen Informations- und Kommunikationsebene

Fort- und Weiterbildung der Mitglieder in fachlichen und wirtschaftlichen, praxisbezogenen Belangen

Kooperationen mit anderen Leistungserbringern, insbesondere stationären Einrichtungen

Wir bieten für unsere Mitglieder:

Professionelles Qualitätsmanagement mit jährlichem Update-Workshop

Organisation der Zertifizierung   www.i-med-cert.de

Organisation der gesetzlich vorgeschriebenen Arbeitssicherheit

Organisation der meßtechnischen Kontrollen der Geräte alle 2 Jahre gem. MPG und MedBetreib VO §8   www.praximed.com

Qualitätszertifikat Sachsen fur medizinische Assistenzberufe gemeinsam mit dem AEDA Sachsen   http://www.aeda.de/home/

Regelmäßige Hygieneschulungen, Erwerb des Zertifikats zur Aufbereitung von Medizinprodukten  

Regelmäßiges zertifiziertes Notfalltraining   www.notfallmanagement-dresden.de

Anleitung für Pflichtschulungen Ihrer Mitarbeiter 1x pro Jahr :     
      -  Hygiene       
      -  Arbeitssicherheit 
      -  Datenschutz     
      -  QM  
      -  Invasive Maßnahmen (Blutabnahme/ Spritzen)

(Für Verbundsmitglieder sind Beispielschulungen im Mitgliederbereich unter dem Punkt Qualitätsmanagement.)

Zeitnahe Information zu aktuellen gesundheitspolitischen Aspekten, die HNO-Arztgruppe betreffend

Hilfe bei Regressen, KV-Anfragen, Wirtschaftlichkeitsprüfungen u.a.durch unsere Geschäftsstelle)

Die Dienstleistungen sind im Mitgliedsbeitrag enthalten ( außer Ersteinführung des QM , ggf. individuelle Arbeit der Geschäftsstelle und Geräteprüfungen) !

Der HNO-Verbund-Sachsen e.V. verpflichtet sich bei der Zusammenarbeit mit Firmen dem Europäischen Transparenzkodex des Europäischen Verbundes der forschenden Pharmaunternehmen (EFPIA).

http://transparency.efpia.eu/uploads/Modules/Documents/efpia-disclosure-code---august-2013-edited-final.pdf